Wer auf der Suche nach seiner Wunschdomain ist, sollte wissen, dass eine große Revolution bevor steht: Eigentlich sollten im Herbst 2013 die neuen Domain-Endungen eingeführt werden. Aber nun haben alle Domain-Suchenden noch mal Zeit gewonnen – die sie auch nutzen sollten.

Inzwischen wurde bekannt, dass nun erst Anfang 2014 die über hundert neuen Domain-Endungen eingeführt werden, darunter so prägante Endungen wie .web, .bayern oder .shop. Damit wird praktisch wieder „neuer Platz“ für alle Domain-Suchende im Internet geschaffen.

Hier klicken!

Hierfür kann jeder bei United-Domains bereits seit einiger Zeit seine Wunschdomains kostenlos und unverbindlich vorbestellen. Insgesamt wurden dort bereits über 1,4 Millionen der neuen Domain-Endungen reserviert und die Nachfrage ist weiterhin sehr groß.

Der Zeitpunkt der Einführung dieser neuen Top-Level-Domains rückt immer näher – sie sollten also schnell sein und sich jetzt ihre Wunschdomain unter den neuen Domainendungen gratis sichern.

Übrigens: Ab sofort können Sie die neuen Domains auch bei 1&1 bestellen bzw. registrieren. Wenn Sie bereits Kunde bei 1&1 sind, haben Sie so alle Domains aus einer Hand.

Schreib einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *