Neuer Fahrplan der ICANN: Kommen die neuen Domain-Endungen schon dieses Jahr?

Die eigene Wunschdomain unter den neuen Top-Level-Domains? Ja, theoretisch zumindest. Laut dem neuen Fahrplan der Internet-Verwaltung ICANN könnte es bereits Ende des Jahres soweit sein.

Ende April 2013 veröffentlichte die Organisation eine aktualisierte »New gTLD Program Timeline«, die einen Ausblick auf die kommenden Monate gibt. So sollen bis Ende August 2013 sämtliche Ergebnisse aus der 3. Phase veröffentlicht sein. Zu den zuletzt erfolgreich geprüften Endungen zählen unter anderem .app, .broadway, .cpa, .epson, .hotel, .omega, .schaeffler und .vip. Mit einer erfolgreichen Prüfung erhöhen sich die Chancen auf eine erfolgreiche Einführung.

Zeitgleich soll schließlich auch das Trademark Clearinghouse seinen vollen Betrieb aufnehmen, bei dem sich Markeninhaber ihre Rechte geöltend machen können. Im Idealfall könnten dann im Dezember 2013 die ersten Domain-Namen unter einer neu eingeführten Endung registriert werden.

Bei wunschdomain.net können sich beim Rennen um die besten neuen Domains eine gute Ausgangsposition sichern. Sie haben hier die Gelegenheit, Ihre Wunschdomains unter den neuen Domain-Endungen schon in Kooperation mit „United Domains“ kostenlos und unverbindlich vorzubestellen!

Kommentar verfassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.